Latein Wörterbuch - Forum
De finibus — 265 Aufrufe
Stephanus am 30.7.21 um 11:44 Uhr (Zitieren)
Hallo,

Könnte mir jemand bitte diesen Satz möglichst wörtlich übersetzen?

Iam in altera philosophiae parte, quae est quaerendi ac disserendi, quae logica dicitur, iste vester plane, ut mihi quidem videtur, inermis ac nudus est, tollit definitiones, nihil de dividendo ac partiendo docet, non quo modo efficiatur concludaturque ratio tradit, non qua via captiosa solvantur ambigua distinguantur ostendit;

Ich habe vor allem im 2. Teil Probleme.

Danke für euere Hilfe.

Gruß
Stefan
Re: De finibus
h c f am 30.7.21 um 11:51 Uhr (Zitieren)
Moment noch, gleich habe ich die Übersetzung gefunden.
Re: De finibus
anti-fake am 30.7.21 um 12:14 Uhr (Zitieren)
h c f am 30.7.21 um 11:51 Uhr (Zitieren)
Moment noch, gleich habe ich die Übersetzung gefunden.
Re: De finibus
info am 30.7.21 um 12:23 Uhr (Zitieren) I
@Stefan:
Dieser hcf ist ein Faker und Troll. Nicht beachten!
Re: De finibus
h v am 30.7.21 um 12:24 Uhr (Zitieren)
Das ist für mich als Hobbylateiner zu schwer, da muss jemand ran, der was von Philosofie versteht.
Re: De finibus
anti-spam am 30.7.21 um 12:30 Uhr (Zitieren)
h v am 30.7.21 um 12:24 Uhr (Zitieren)
Das ist für mich als Hobbylateiner zu schwer, da muss jemand ran, der was von Philosofie versteht.
Re: De finibus
info am 30.7.21 um 12:36 Uhr (Zitieren)
hcf = hv = Pro B. = Prolet Blöd, ein infantiler, widerlicher Psycho-Troll
Vermüllt täglich jeden Thread. Er braucht das für sein unheilbar krankes Ego.
(siehe Startseite)
Re: De finibus
info am 30.7.21 um 12:44 Uhr (Zitieren)
Diese Übersetzung sollte dir für das Verständnis hilfreich sein:
https://books.google.de/books?id=667oBQAAQBAJ&pg=PA24&lpg=PA24&dq=#v=onepage&q&f=false

Die Regeln verlangen einen eigenen Übersetzungversuch.
Re: De finibus
Klaus am 30.7.21 um 12:52 Uhr (Zitieren)
Iam in altera philosophiae parte, quae est quaerendi ac disserendi, quae logica dicitur, iste vester plane, ut mihi quidem videtur, inermis ac nudus est, tollit definitiones, nihil de dividendo ac partiendo docet, non quo modo efficiatur concludaturque ratio tradit, non qua via captiosa solvantur ambigua distinguantur ostendit;

Auch im zweiten Teil der Philosophie, der Logik genannt wird, in dem es um das Fragen und Argumentieren geht, ist dieser Eurige (Epikur) völlig unbewaffnet und nackt/wehrlos, wie mir freilich scheint. Definitionen räumt er weg, er lehrt nichts über Gliederungen und Aufteilungen. Wie eine Beweisführung aufgestellt und abgeschlossen wird, darüber teilt er nichts mit. Er zeigt nicht, wie Trugschlüsse gelöst werden und zweifelhaftes Dinge geklärt werden.
Re: De finibus
Stephanus am 30.7.21 um 14:38 Uhr (Zitieren)
Vielen Dank, das hilft mir weiter. :)

Dieser Troll ist tatsächlich albern und und infantil.
Seine Motive kann ich nicht verstehen.
Er hat wohl einen größeren Sprung in der Schüssel,
der mit jedem Tag größer zu werden scheint.
Na ja, solche Leute gibt es zuhauf im Netz.

Macht’s trotzdem gut!

Stefan

 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.