Latein Wörterbuch - Forum
Caesar von Sueton — 637 Aufrufe
Caligula am 19.9.21 um 12:10 Uhr (Zitieren)
Hallo,

1. Nam ab Anco Marcio orti sunt Marcii reges, quo nomine mater fuit, a Venere Iulii, cuius gentis familia nostra est.
-> Denn von Ancus Marcius stammen die Könige der Marcier, von wo der Name der Mutter war, von Venus die Julier, deren Geschlecht unsere Familie ist.
2. Est ergo in genere Iuliae et sanctitas regum, qui plurimum inter homines valent, et caerimonia deorum, quorum in potestate ipsi sunt reges.
-> Deshalb ist er in den Nachkommen der Julier und Heiligkeit der Könige, die sehr viel Einfluss unter den Menschen haben, und die Ehrwürdigkeit der Götter, in deren Macht selbst die Könige sind.
3. Statim inde discessit ad capiendas quam primum occasiones maiorum rerum in urbe.
-> Sofort ging er von dort weg, um möglichst bald die Gelegenheit eine ziemlich große Sache in der Stadt zu fassen.
4. Vidit enim per quietem se matri stuprum intulisse.
-> Er sah nämlich, dass er durch die Ruhe seine Unzucht mit der Mutter zu treiben.
5. Coniectores somnii eum ad summam spem incitaverunt.
-> Die Traumdeuter des Traumes trieben ihn zur höchsten Hoffnung.
6. illam matrem enim neminem aliam esse quam terram dixerunt, quae parens omnium haberetur.
-> jene Mutter sagte nämlich, dass es niemand anderes ist als die Erde, die die Eltern alle gahabt haben.
7. Quare, cum ille postero die in senatu quereretur neque quemquam reperiret, qui de tali iniuria censere auderet, ita desperavit, ut domo abditus nihil nisi per edicta ageret.
-> Deswegen, als jene am späten Tag in dem Senat beklagte und nicht was auch immer fand, der über solche Gewaltätigkeit fühlen wagte, so gab er die Hoffnung, um nichts dem verstechten Haus, wenn nicht durch schriftliche Einsprüche zu handeln.
8. Nonnulli, cum aliquid actum significarent, id non Caesare et Bibulo consulibus, sed Iulio et Caesare consulibus actum esse per iocum scripserunt.
->Einige, während irgendjemand die Maßnahme unterzeichnet, das nicht Caeser und der Konsul Bibulus, aber von den Juliern und dem Konsul Caesar gemacht wurde, schmerzhaft schrieben.

Danke
Re: Caesar von Sueton
Spartacus am 19.9.21 um 12:36 Uhr (Zitieren)
Tolle Übersetzung!
Re: Caesar von Sueton
Spartacus am 19.9.21 um 12:39 Uhr (Zitieren)
Wär mir als Laie auch nicht gelungen!
Re: Caesar von Sueton
Klaus am 19.9.21 um 14:04 Uhr, überarbeitet am 19.9.21 um 14:14 Uhr (Zitieren)
einige Anmerkungen:
2. Est ergo in genere Iuliae et sanctitas regum, qui plurimum inter homines valent, et caerimonia deorum, quorum in potestate ipsi sunt reges.
et....et= sowohl....als auch
--> besteht unter den Nachkommen der Julier sowohl die Heiligkeit...als auch...
3.---Gelegenheiten für größere Dinge/Unternehmungen zu ergreifen
4.per quietem-->er sah im Schlaf, mit der Mutter Unzucht getrieben zu haben.
5.Die Traumdeuter (des Traumes weglassen!)
6. illam matrem enim neminem aliam esse quam terram dixerunt, quae parens omnium haberetur.
--> sie sagten nämlich, dass jene Mutter niemand anderes sei als die Erde, welche für die Schöpferin aller Dinge gehalten wurde.
7.Quare, cum ille postero die in senatu quereretur neque quemquam reperiret, qui de tali iniuria censere auderet, ita desperavit, ut domo abditus nihil nisi per edicta ageret.
-->Deshalb verzweifelte er so, als er am nächsten Tag im Senat sich beklagte und niemanden fand, der über ein solches Unrecht ein Urteil abgeben wollte, dass er zu Hause im Verborgenen nur durch Erlasse handelte/ regierte.
8. Nonnulli, cum aliquid actum significarent, id non Caesare et Bibulo consulibus, sed Iulio et Caesare consulibus actum esse per iocum scripserunt.
Einige schrieben, es sei im Spaß geschehen, es sei nicht unter dem Konsulat Cäsars und Bibulus ´ geschen .sondern unter den Konsuln Julius und Cäsar, als diese irgeneine Akte unterzeichneten.
Re: Caesar von Sueton
arbiter am 19.9.21 um 14:19 Uhr (Zitieren)
Hallo caligula, hier sieht man mal wieder, wie sich die Hobbylateiner Spartacus und Klaus bei einfachsten Aufgaben überheben, besonders Satz 8 gibts schwerste Mißverständnisse.
Re: Caesar von Sueton
anti-troll am 19.9.21 um 14:32 Uhr (Zitieren)
Spartacus am 19.9.21 um 12:36 Uhr (Zitieren)
Tolle Übersetzung!


Spartacus am 19.9.21 um 12:39 Uhr (Zitieren)
Wär mir als Laie auch nicht gelungen!
Re: Caesar von Sueton
anti-troll am 19.9.21 um 14:33 Uhr (Zitieren)
Spartacus am 19.9.21 um 12:36 Uhr (Zitieren)
Tolle Übersetzung!
Re: Caesar von Sueton
Graeculus am 19.9.21 um 14:50 Uhr (Zitieren)
in genere Iuliae - unter den Nachkommen der Julier

„Iuliae“ ist ein Singular --> im Iulischen Geschlecht, in der Iulischen Familie
Re: Caesar von Sueton
Klaus am 19.9.21 um 14:57 Uhr, überarbeitet am 19.9.21 um 15:15 Uhr (Zitieren)
Verbesserung:
8.Einige schrieben im Spaß, es sei nicht unter dem Konsulat Cäsars und Bibulus ´ geschehen, sondern unter den Konsuln Julius und Cäsar, als diese irgeneine Akte unterzeichneten.
Re: Caesar von Sueton
anti-spam am 19.9.21 um 15:27 Uhr (Zitieren)
arbiter am 19.9.21 um 14:19 Uhr (Zitieren)
Hallo caligula, hier sieht man mal wieder, wie sich die Hobbylateiner Spartacus und Klaus bei einfachsten Aufgaben überheben, besonders Satz 8 gibts schwerste Mißverständnisse.
Re: Caesar von Sueton
info am 19.9.21 um 15:49 Uhr (Zitieren)
anti-spam = Spartacus
Re: Caesar von Sueton
p m b am 19.9.21 um 15:59 Uhr (Zitieren) I
War ich natürlich anti-spam, Multinamen sowieso!
Viator ist mein registrierter Name. Verwende ich aus Feigheit und aufgrund meines schlechten Latein nicht mehr.
Re: Caesar von Sueton
arbiter am 19.9.21 um 16:03 Uhr (Zitieren) I
als diese irgeneine Akte unterzeichneten.
actum heißt nicht „Akte“, significare heißt nicht „unterzeichnen“, „diese“ steht nicht da - müsste aber da stehen bei Subjektswechsel, ansonsten gilt das Subjekt weiter.
Re: Caesar von Sueton
anti-troll am 19.9.21 um 16:19 Uhr (Zitieren)
p m b am 19.9.21 um 15:59 Uhr (Zitieren)
War ich natürlich anti-spam, Multinamen sowieso!
Viator ist mein registrierter Name. Verwende ich aus Feigheit und aufgrund meines schlechten Latein nicht mehr.
Re: Caesar von Sueton
Klaus am 19.9.21 um 16:19 Uhr (Zitieren)
[/quote] Bibulus am 4.4.08 um 18:47 Uhr (Zitieren) I
Nonnulli, cum aliquid actum31 significarent, id non Caesare et Bibulo consulibus, sed Iulio et Caesare consulibus actum esse per iocum scripserunt.

„Nonnulli per iocum scripserunt“ -> „Einige haben aus Spaß (scherzeshalber) geschrieben..“

„cum aliquid actum significarent, “ ->„als die gestellten Anträge verkündet wurden“

„id non Caesare et Bibulo consulibus,“ -> „diese seien nicht von den Konsularen Caesar und Bibulus“

„sed Iulio et Caesare consulibus actum esse“ -> „ sondern von den Konsularen Julius und Caesar gemacht worden.“
(Caesar -> C. JULIUS CAESAR !!!"
Re: Caesar von Sueton
arbiter am 19.9.21 um 16:35 Uhr (Zitieren)
Bibulus - ein Hobbylateiner und Hobbyhistoriker - wurde hier schon öfter von anderen mit gleichfalls fehlender Qualifikation gelobt. s. https://de.wikipedia.org/wiki/Konsular.
Die Übersetzung ist falsch, s. meine obige Bemerkung.

Re: Caesar von Sueton
info am 19.9.21 um 18:13 Uhr (Zitieren)
arbiter ist auch nur Hobbylateiner mit vielen nachweisbaren Fehlern.
Re: Caesar von Sueton
- am 19.9.21 um 18:20 Uhr (Zitieren)
Zitat von info am 19.9.21, 18:13arbiter ist auch nur Hobbylateiner mit vielen nachweisbaren Fehlern.
Re: Caesar von Sueton
corrector am 19.9.21 um 18:21 Uhr (Zitieren)
*alternder Hobbylateiner
Re: Caesar von Sueton
Corrector2 am 19.9.21 um 18:26 Uhr (Zitieren)
Viator, illegaler Frührentner, Daueruserschwein !
Rente schon zurückgezahlt?
Bei den Profis sich schon entschuldigt, du dreckiger Laie?
Re: Caesar von Sueton
Graeculus am 19.9.21 um 18:39 Uhr (Zitieren)
Ein Konsular ist ein ehemaliger Konslul, d.h. ein Senator im konsularischen Rang, kein amtierender Konsul.
Re: Caesar von Sueton
Klaus am 19.9.21 um 18:39 Uhr, überarbeitet am 19.9.21 um 19:13 Uhr (Zitieren)
Ich mache einen neuen Übersetzungsvorschlag:

8.Einige schrieben im Spaß, es sei nicht unter dem Konsulat Cäsars und Bibulus´ geschehen, sondern unter den Konsuln Julius und Cäsar, wenn sie etwas als Amtshandlung bezeichneten.
Re: Caesar von Sueton
arbiter am 19.9.21 um 19:24 Uhr (Zitieren)
Einige schrieben, wenn sie auf eine Handlung anspielen wollten, spaßeshalber, diese sei nicht unter dem Konsulat des Cäsar und des Bibulus geschehen, sondern unter den Konsuln Julius und Cäsar.
Re: Caesar von Sueton
Klaus am 19.9.21 um 19:33 Uhr (Zitieren)
Danke arbiter!
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.