Latein Wörterbuch - Forum
DRINGEN :De oratoe Liber 1 — 2701 Aufrufe
Otto am 7.11.06 um 15:56 Uhr (Zitieren) II
Suche übersetzung zu...
Quam obrem, si quis universam et propriam oratoris vim definire complectique vult, is orator erit mea sententia hoc tam gravi dignus nomine, qui, quaecumque res inciderit, quae sit dictione explicanda, prudenter et composite et orante et memoriter dicet cum quadam actionis etiam dignitate.
Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Plebeius am 7.11.06 um 18:04 Uhr (Zitieren) I
Quam ob rem,
Und deswegen
si quis universam et propriam oratoris vim definire complectique volt,
wenn jemand/man die und wesentliche Bedeutung des Redners bestimmen und begreifen will,
is orator erit mea sententia hoc tam gravi dignus nomine,
wird dieser Redner nach meiner Meinung eines so bedeutenden Namens/Rufes/Ruhmes würdig sein,
qui,
der,
quaecumque res inciderit quae sit dictione explicanda,
was auch immer vorfällt, was durch eine Rede zu erklären ist
prudenter et composite et ornate et memoriter dicet cum quadam actionis etiam dignitate.
es klug und ruhig/geordnet/gemessen und auswendig/aus dem Gedächtnis mit derselben Würde eines Vortrages/ einer öffentlichen Rede/ einer Amtshandlung sagt.



Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Elisabeth am 7.11.06 um 19:20 Uhr (Zitieren) I
Mensch, Plebei, du bist wirklich SEHR gutmütig!
Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Plebeius am 7.11.06 um 19:47 Uhr (Zitieren) I
So bin ich halt ......... manchmal, Eliza.
Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Plebeius am 7.11.06 um 19:50 Uhr (Zitieren) I
Vielleicht bekomm' ich noch ein Dankeschön
von Otto, da würde ich mich doch freuen.
Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Elisabeth am 7.11.06 um 20:57 Uhr (Zitieren) I
Fragst du dich nicht manchmal, WOZU die Leute das brauchen? Z.B. so obskuren Kram?
Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Otto am 7.11.06 um 21:26 Uhr (Zitieren) I
Also heißt der Satz...

Wenn jemand die westentliche Bedeutung des Redners bestimmen und begreifen will, wird dieser Redner nach meiner Meinung einen so bedeutenen Namen / Ruf / Ruhmwürdig sein....

und wie gehts dann weiter?
könntest du mir bitte einmal den gesamten Satz hintereinander aufschreiben...ich steig da nicht ganz durch!

Und DANKE schonmal!
Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Plebeius am 8.11.06 um 8:13 Uhr (Zitieren) I
Und deshalb wird, wenn jemand/man die und wesentliche Bedeutung des Redners bestimmen und begreifen will, dieser Redner, der, was auch immer vorfällt, was durch eine Rede zu erklären ist,
es klug und ruhig/geordnet/gemessen und auswendig/aus dem Gedächtnis auch mit derselben Würde eines Vortrages/ einer öffentlichen Rede/ einer Amtshandlung sagt, nach meiner Meinung eines so bedeutenden Namens/Rufes/Ruhmes würdig sein.
Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Plebeius am 8.11.06 um 8:20 Uhr (Zitieren) I
Eliza-Zitat
Fragst du dich nicht manchmal, WOZU die Leute das brauchen? Z.B. so obskuren Kram?

Natürlich, und ich werde in Zukunft Wünschen
dieser Art mit größerer Zurückhaltung begegnen.
Re: DRINGEN :De oratoe Liber 1
Sunny am 16.11.07 um 12:23 Uhr (Zitieren) I
Gute Arbeit Plebeius! Genau nach diesem berühmten Cicero-Satz habe ich gesucht aber in der Suchmaschine keine farblich markierte Textstelle gefunden, so daß ich hier gelandet bin.

„cum quadam actionis etiam dignitate“

würde ich mit „mit Würdigkeit der Verrichtung “oder, denglisch, „cooler Vortragsweise “, oder „stilvoller Präsentation“
übersetzen.


 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.