Latein Wörterbuch - Forum
Natur — 156 Aufrufe
M. Powell am 6.6.24 um 12:32 Uhr (Zitieren)
Hallo,

Würde mir bitte jemand diesen Satz übersetzen,
der von Reinhold Messner stammen soll?

Die Natur hat immer recht.
Die Fehler machen immer wir.

Vielen Dank.

mit freundlichen Grüßen

Marsha
Re: Natur
Graeculus am 6.6.24 um 12:48 Uhr (Zitieren)
Ist es nicht die Natur, die uns hervorgebracht hat?
Re: Natur
hs35 am 6.6.24 um 13:28 Uhr (Zitieren)
Ist es nicht die Natur, die uns hervorgebracht hat?

Das war ihr einziger Fehler, meinen nicht wenige.
Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel.

Et natura non est infallibilis.
Infallibel ist offiziell nur der Papst, wenn er ex cathedra
(zuletzt 1950) spricht, obwohl auch Naturprodukt.
Credat hoc, qui credere possit!

Wie sind Naturkatastrophen zu sehen?
Für die Natur wohl ganz normal und offenbar sogar notwendig,
sonst gäbe es uns nicht, wenn sie uns genau so gewollt hat.
(Meteoriten-Einschlag vor 65 Mio Jahren, vorher schon mehrfaches Aussterben
fast aller Arten auf dem Weg zur Anthropogenese))
Die Natur weiß schon, was sie will oder doch nicht wirklich?
Vlt. „denkt“ sie wie Beckenbauer: Schauma mal (was rauskommt dabei)!
Re: Natur
hs35 am 6.6.24 um 13:45 Uhr (Zitieren)
Natura semper recte agit.
Qui peccant, semper sumus nos.
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.