Latein Wörterbuch - Forum
2 Sätze und Stillmittel prüfen — 3420 Aufrufe
markus am 20.1.07 um 15:49 Uhr (Zitieren)
Hi,

also ich habe hier einen Text mit Übersetzung und Stilmitteln. Bei der Übersetzung bin ich mir außer den letzten beiden Sätzen ziemlich sicher das alles stimmt. Also wäre es super wenn ihr mir sagen könntet, dass die auch Stimmen. Bei den Stillmittel habe ich eher Probleme. Bei der Antithese und dem Klimax bin ich mir auch ziemlich sicher. Bei den anderen beiden Homoioptotons und Chiasmus bin ich mir eigentlich überhaupt nicht sicher und weiß auch gar nicht so richtig was mit diesen Stillmitteln erreicht werden sollte. Hat einer eine Idee? Habe sogar noch etwas gefunden: „Cuius ... adventu“ und „Huius ... classic“. Aber ich weiß nicht ob das ein Zufall ist oder wirklich ein Stillmittel. Wäre super wenn ihr mir helfen könntet.

MfG Hoti

Lateinischer Text:

Nam (cum) Xerxes et mari et terra bellum universae inferebat Europae,
cum tantis eam invasit,
quantas neque antea nec postea habuit quisquam.
Huius enim classis mille et ducentarum navium longarum fuit,
quam duo milia onerariarum sequebantur.
Terrestres autem exercitus septingenta peditum, equitum quadringenta milia fuerunt.
Cuius de adventu cum fama in Graeciam esset perlata et maxime Athenienses peti dicerentur propter pugnam Marathoniam,
miserunt Delphos consultum,
quidam facerent de rebus suis.
Deliberantibus Pythia repondit,
ut moenibus ligneis se munirent.

Übersetzung:

Denn Xerxes griff auf dem See- und Landweg ganz Europa an, mit so großen Truppen drang er dort ein, wie es weder vorher noch nachher ein Feldherr gehabt hatte. Dessen Flotte bestand nämlich aus 1200 Kriegsschiffen, die 2000 Transportschiffe begleiteten. Aber das Landheer bestand aus 700 000 Fußsoldaten und 400 000 Reiter. Als sich die Nachricht von dessen Ankunft in Griechenland verbreitete und man am meisten glaubte, dass er Athen aufsuchen würde - wegen der Schlacht von Marathon, entsandten sie Boten nach Delphi, um zu fragen, was denn bei dieser Angelegenheit zu tun sei. Pythia antwortete den Ratsuchenden, dass sie sich mit hölzernen Mauern schützen sollten.

Stillmittel:

Antithese;

(Z. 3) „neque antea ... nec postea“

Mit diesem Gegensatz wird im Text die Größe von Xerxes hervorgehoben. Seine Truppen sind so riesig, wie sie kein Feldherr „vorher“ und auch nicht „nachher“ führte.

Klimax;

(Z. 4) „mille et ducentarum navium longarum“
(Z. 5) „duo milia onerarium“
(Z. 6) „septingenta ... quadrigenta milia“

Diese Steigerung führt uns die ungeheuere Größe von Xerxes Armee vor Augen.

Homoioptotons;

(Z. 4) „ducentarum navium longarum“

Die drei Wörter haben den gleichen Fall Genitiv Plural und u-Klänge.

Chiasmus;

(Z. 6) „septingenta peditum,”
(Z. 6) „equitum quadrigenta”
Re: 2 Sätze und Stillmittel prüfen
s am 29.1.07 um 15:24 Uhr (Zitieren)
hhhh
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.