Latein Wörterbuch - Forum
Die anwerbung des Odysseus — 639 Aufrufe
Jule am 28.1.09 um 17:04 Uhr (Zitieren)
Brauche dringend hilfe....
Ich verstehe den text nicht...

Agamemnon (name) et menelaus(Name) cum ad troiam (troja ) oppugnandam Greacos(griechen) reges ducerent, in insulam Ithacam ad ulixem venerunt.
Cui erat responsum, si ad Troiam isset, post vicesimum annum solum sociis perditir egentem domum rediurum esse .
Itaque cum sciret ad se oratores venturos , insaniam simulans pileum sumpsit et euum cum bove iuncit ad aratrum .
Cum Palamedes id videret, sensit eum simulare atque Telenachum filium eius cunis sublatum ei ante aratrum subiecit et ait: „ Simulationem depone et inter coniuratos veni.“ Tunc Ulixes fidem dedit se venturum .
Re: Die anwerbung des Odysseus
Lateinhelfer am 28.1.09 um 17:33 Uhr (Zitieren)
-> Forumregel 2....
Re: Die anwerbung des Odysseus
rico am 28.1.09 um 18:33 Uhr (Zitieren)
Bitte alle Namen groß schreiben!

Menelaus
Ulixem
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Löwe
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.