Latein Wörterbuch - Forum
Kein schöner Satz.... — 406 Aufrufe
Frederic am 28.2.09 um 11:20 Uhr (Zitieren)
(bezieht sich auf annum) „quem quia tricenos dies singulis mensibus lunanon explet desuntque sex dies solido anno qui solstitiali circumagitur orbe, intercalariis mensibus interponendis ita dispensavit, ut vicesimo anno ad metam eandem solis unde orsi essent, plenis omnium annorum spatiis dies congruerent.“

Meine Übersetzung:
Weil der Mond dies in dreißig Tagen pro Monat nicht erfüllt, und sechs Tage für ein ganzes Jahr, dass um den Sonnenkreis umhergeführt wird, fehlen,verwaltete er es durch zwischenliegende Schaltmonate so, dass in jedem zwanzigsten Jahr, nachdem die Zeitspannen aller Jahre erfüllt sind, die Tage mit dem selben Ziel der Sonne übereinstimmen, von dem sie aufgegangen ist.

Stimmt das? Ich dreh noch durch ... -_-°
Re: Kein schöner Satz....
Lateinhelfer am 28.2.09 um 13:09 Uhr (Zitieren)
@Frederic:
Ich hab mich mal drangesetzt:
...quem quia tricenos[je dreissig] dies singulis mensibus[Pl] luna non explet...
--> weil aber der Mond in den einzelnen Monaten (Pl.) je 30 Tage nicht ausfüllt...
desuntque sex dies solido anno qui solstitiali circumagitur orbe
--> und sechs Tage zu einem vollständigen Jahr fehlen, das um die Sonnenbahn herumgeführt wird (wörtl.)
intercalariis mensibus interponendis ita dispensavit (dispensare = regulieren)
--> regulierte er es (das Jahr) durch Eischub von Schaltmonaten [wörtl.:eingeschaltete einzuschiebende Monate] so,
ut vicesimo anno ad metam eandem solis unde orsi essent,
plenis omnium annorum spatiis dies congruerent
.
--> dass in jedem 20. Jahr die Tage im Bezug zum Standpunkt der Sonne, von dem (woher) sie ausgegangen waren, mit den vollen Zeiträumen aller Jahre übereinstimmten
Re: Kein schöner Satz....
Lateinhelfer am 28.2.09 um 13:11 Uhr (Zitieren)
Schreibfehler: ...Einschub...
Re: Kein schöner Satz....
Frederic am 28.2.09 um 13:43 Uhr (Zitieren)
okay danke. was für ein satz....
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Colosseum (Rom)
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.