Latein Wörterbuch - Forum
Hilfe bei der Übersetzung — 500 Aufrufe
Denise am 11.3.09 um 14:49 Uhr (Zitieren)
Hallo,
Könnt ihr mir helfen ?
1) A te non terreor.
2) Vertagus sum, raedarius Marci Pomponii, qui domino tuo amicus est.
3) Exspectamur a domino tuo.
4) Proinde vola atque nuntia domino tuo nos venisse, nisi a domino tuo verberari vis.

mein vorschlag:
1) Ich werde von nun an nicht erschrecken.
2)ich Vertagus, Kutscher von den Marcus pomponier, welcher Freund zwei Hausherren hat.
3)Wir werden von zwei hausherren erwartet.
4)Daher eile ich und der Bote der zwei herren wird zu uns kommen, wenn er nicht von den beiden Hausherren geschlagen wird.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Thalia am 11.3.09 um 14:51 Uhr (Zitieren)
1) NON TERREOR: „Ich werde nicht erschreckt...“
--> Frage: Von Wem??? A TE!
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 14:52 Uhr (Zitieren)
Hm. Da ist ja so einiges schief gelaufen...
Zu 1) (Non) terreor ist nicht Futur, sondern Präsens Passiv, erste Person Singular.
A te ist eion Ablativ, der den Urheber der Handlung (terreor) angibt. Versuch´s mal...
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 14:53 Uhr (Zitieren)
Ich werde von dir nicht erschreckt
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 14:53 Uhr (Zitieren)
Ganz dringend: „tuo“ hat nichts mit zwei zu tun, sondern ist eine Form von „tuus“-„dein“.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 14:54 Uhr (Zitieren)
achso
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 14:54 Uhr (Zitieren)
Genau! Oder sinnvoller (aber viel zu frei für den Lateinunterricht): Du machst mir keine Angst!
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 14:55 Uhr (Zitieren)
okay
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 14:56 Uhr (Zitieren)
Vertagus sum...
Erklärung: raedarius M. P.
Erklärung zu M.P.: qui amicus est
Erklärung zu amicus est: domino tuo
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Thalia am 11.3.09 um 14:56 Uhr (Zitieren)
2)
VERTAGUS SUM: Bei Dir fehlt die Übersetzung des Prädikats SUM

RAEDARIUS MARCI POMPONII: Im Prinzip richtig; schöner wäre zum Beispiel: „Kutscher des Marcus Pomponius“

QUI DOMINO TUO AMICUS EST: „welcher AMICUS EST“

und zwar Wem?? bzw. von Wem??

DOMINO TUO (wobei TUO Dativ Sg. vom Possesivprnomen TUUS ist)
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 14:57 Uhr (Zitieren)
Ist das ne Übung zum Passiv?
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Thalia am 11.3.09 um 14:57 Uhr (Zitieren)
Oh, mal wieder zu langsam...
Entschuldigung, Lector!!
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 14:58 Uhr (Zitieren)
joa...nur ich weiß auch nicht wie man das passiv bildet (in deutsch übersetzt)
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Plebeius am 11.3.09 um 14:58 Uhr (Zitieren)
Proinde vola atque nuntia domino tuo nos venisse, nisi a domino tuo verberari vis.

---> Daher eile und melde deinem Herrn
dass (AcI) wir gekommen sind,
nisi a domino tuo verberari vis
wenn du nicht von deinem Herrn geschlagen /geprügelt/verprügelt/ausgepeitscht werden willst
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 14:59 Uhr (Zitieren)
@Thaliam: The more, the merrier. Allerdings sollten wir versuchen, Denise nicht zu verwirren...du Satz 3, ich 4)
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 15:00 Uhr (Zitieren)
@Plebeium: Salve!
Seit wann helfen wir hier so direkt? Hab ich was verpasst?
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 15:01 Uhr (Zitieren)
@Denise:
Passiv heißt, dass du nichts tust, sondern etwas mit dir getan wird (durch jemand anderen).
Also zu Deutsch:
Ich werde gerufen
du wirst gerufen
etc.
Da weißt du ja, dass nicht du es bist, die ruft, sondern zwangsläufig jemand anderes, oder?
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 15:02 Uhr (Zitieren)
achso...ja, verstanden.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Thalia am 11.3.09 um 15:03 Uhr (Zitieren)
ok.

3) EXSPECTAMUR. „Wir werden erwartet“ Richtig!!
Frage: Von Wem???

--> A DOMINO TUO: Wobei TUO wie im vorhergehenden Satz der Dativ Sg. von TUUS ist.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 15:06 Uhr (Zitieren)
Den 4. Satz hat Plebeius ja schon geliefert. Hast du noch Fragen, Denise?
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 15:06 Uhr (Zitieren)
heißt tuus in satz 2 deiner?
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Plebeius am 11.3.09 um 15:08 Uhr (Zitieren)
Denise, die vielen Erklärungen haben dich wohl ganz verwirrt!
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 15:08 Uhr (Zitieren)
„domino tuo“ - das gehört zusammen und ist Dativ. Wem ist er ein „amicus“?- domino tuo
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 15:10 Uhr (Zitieren)
ja ,ein wenig plebeius
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Plebeius am 11.3.09 um 15:10 Uhr (Zitieren)
ach so: tuus

domino tuo--> deinem Herrn(hier. Dativ)
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 15:11 Uhr (Zitieren)
In der Ü kann man hier auf den Genitiv - deines Herrn - ausweichen. Aber unbedingt die genaue Ü in Klammern dahintersetzen.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Thalia am 11.3.09 um 15:12 Uhr (Zitieren)
Also den erten Satz hast Du ja jetzte mittlerweile...

Ich werde von dir nicht erschreckt


So, und jetzt tzum zweiten Satz...
Ja, im zweiten satz heißt TUO „Dein“.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Plebeius am 11.3.09 um 15:16 Uhr (Zitieren)
... causa finita.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 15:18 Uhr (Zitieren)
okay...großes dankeschön .
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Lector am 11.3.09 um 15:19 Uhr (Zitieren)
Gern geschehen. Und immer fleißig lernen. :-) Was du nicht verstehst, kannst du ja hier abfragen...
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Denise am 11.3.09 um 15:19 Uhr (Zitieren)
joa
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Reiterstatue
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.