Latein Wörterbuch - Forum
wäre schön wenn jmd helfen könnte — 1216 Aufrufe
Serva am 11.3.09 um 20:00 Uhr (Zitieren) I
wäre schön wenn ihr mir bei den 2 sätzen helfen könntet und sie übersetzt:

Egressi tecta consistimus.

Confitentes iterum interrogavi supplicium minatus.

danke schon mal im vorraus
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
cantatrix am 11.3.09 um 20:12 Uhr (Zitieren) I
1.) Zuerst musst Du einen Übersetzungsvorschlag machen.

2.) http://grammatik.woxikon.de/voraus_nicht_vorraus.php
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Serva am 11.3.09 um 20:14 Uhr (Zitieren) I
bei dem ersten hatte ich übersetzt: wir herausgehenden trafen uns unter den dächern.

hört sich aber voll komisch an.
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
cantatrix am 11.3.09 um 20:20 Uhr (Zitieren) I
„tecta“ ist ein separativer Ablativ, antwortet also auf die Frage „woher“. Im übertragenen Sinne heißt „tectum“ auch „Haus“.
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Serva am 11.3.09 um 21:23 Uhr (Zitieren) I
bei dem 2. satz hab ich leider keine ahnung wie ich ihn auflöse...
wie würdet ihr den übersetzen?
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Lateinhelfer am 11.3.09 um 21:39 Uhr (Zitieren) I
Kleine Tipps:
Confitentes (Akk.) iterum interrogavi<--> (supplicium minatus)
---> minatus (Part.Perfekt. Deponens) -- minārī- drohen, androhen
---> confitentes (PPA Deponens) -- cōnfitērī -- bekennen
---> supplicium -- Todesstrafe
---> interrogavi -- 1. Pers. Sg. Perf. Ind. Akt. von interrogare --befragen, verhören

Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Serva am 11.3.09 um 22:04 Uhr (Zitieren) I
also würde es heißen: ich befragte die bekennnenden unter androhung der todesstrafe

danke für die hilfe
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Hilde am 12.3.09 um 7:47 Uhr (Zitieren) I
@ cantatrix

Der Link ist prima!
Den kann man hier noch öfter einsetzen!
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Plebeius am 12.3.09 um 10:21 Uhr (Zitieren)
„tecta“ ist ein separativer Ablativ, antwortet also auf die Frage „woher“. Im übertragenen Sinne heißt „tectum“ auch „Haus“.


Ich meine, TECTA ist hier ein AkkPlural von TECTUM und steht in der Bedeutung HÄUSER.

EGREDIOR; EGREDI; EGRESSUS SUM
ist hier ein TRANSITIVES VERB.
Egressi tecta consistimus
--> Als/Nachdem wir die Häuser verlassen hatte, hielten wir an.
---> Nach dem Verlassen der H. hielten wir an.
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
cantatrix am 12.3.09 um 10:25 Uhr (Zitieren) I
@ Plebeium: Ja natürlich kein Ablativ, so ein quatsch...

Allerdings muss das PPP eines Deponens doch nicht unbedingt vorzeitig sein, oder?
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Micha am 12.3.09 um 10:32 Uhr (Zitieren) I
Âçãëÿíè ïðåëåñòíûé ñåðâèc
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Plebeius am 12.3.09 um 11:14 Uhr (Zitieren) I
Allerdings muss das PPP eines Deponens doch nicht unbedingt vorzeitig sein, oder?


Sollte hier Gleichzeitgkeit gesehen werden?
Dann würde ich so übersetzen:

TECTA EGREDIENTES CONSISTIMUS.

Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Plebeius am 12.3.09 um 11:22 Uhr (Zitieren) I
Tempus des Partizips
Das Partizip bezeichnet keine Zeitstufe an sich, sondern das Zeitverhältnis zum übergeordneten Verb.
Steht das Partizip Präsens (aktiv), so ist die Handlung des Partizips gleichzeitig (und aktiv) zu der des übergeordneten Verbs.
Steht das Partizip Perfekt (passiv), so ist die Handlung des Partizips vorzeitig (und passiv) zu der des übergeordneten Verbs.
Steht das Partizip Futur (aktiv), so ist die Handlung des Partizips nachzeitig (und aktiv) zu der des übergeordneten Verbs.
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Lateinhelfer am 12.3.09 um 14:43 Uhr (Zitieren) I
@cantatrix:
Allerdings muss das PPP eines Deponens doch nicht unbedingt vorzeitig sein, oder?

Stimmt. Das gibt es. Wir hatten schon mal so eine Diskussion hier.
Das PPP vieler Deponentien kann in der Bedeutung eines PPA, also zur Bezeichnung der Gelichzeitigkeit verwendet werden....(Menge §497 (1) ff.)
Bsp.
admiratus -->verwundert
arbitratus --> glaubend, in der Meinung
secutus --> folgend
u.a.....

Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Plebeius am 12.3.09 um 14:57 Uhr (Zitieren) I

Assentior.
Heinrich P RZYBYLA
: Leitfaden der lateinischen Satzlehre
http://www.telemachos.hu-berlin.de/material/leitfaden.pdf
Seite 13
3.1. Anmerkung: Einige Partizipien Perf. von (Semi-)/Deponentien bezeichnen nicht den
vorzeitigen, sondern den gleichzeitigen Vorgang.
admiratus
mit Bewunderung
veritus
aus Furcht
arbitratus
in der Meinung
ausus
wagend
miseritus
aus Mitleid
confisus
im Vertrauen
secutus
folgend
gavisus
aus Freude
usus
gebrauchend
solitus
gewohnt
Hannibal veritus, ne Romanis
Hannibal floh aus Furcht, den Römern
traderetur, in Asiam fugit.
ausgeliefert zu werden, nach Kleinasien
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Plebeius am 12.3.09 um 14:59 Uhr (Zitieren) II
Einige Partizipien Perf. von (Semi-)/Deponentien .....
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Lateinhelfer am 12.3.09 um 15:00 Uhr (Zitieren) I
@Plebeius:
Der Link funktioniert nicht ;-)
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
hip_tit@hotmail.com am 12.3.09 um 15:09 Uhr (Zitieren) I
@ adiutorem latinitatis: Danke. Im RH ist es nicht besonders ausführlich erklärt. Da steht irgendetwas von „‚reinen‘ Deponentien“ und „Mediopassiva“... ?-(
Ich werde es mir im Menge nochmal angucken.

„secutus“ kann ja aber trotzdem auch „gefolgt“ heißen, oder? *seufz*
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Plebeius am 12.3.09 um 15:10 Uhr (Zitieren) I
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Lateinhelfer am 12.3.09 um 15:12 Uhr (Zitieren) I
Danke, ich denke jetzt ist auch Cantatrix zufrieden....
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Lateinhelfer am 12.3.09 um 15:23 Uhr (Zitieren) I
@hip_tit@hotmail.com (cantatrix?):
Das PPP vieler Deponentien und Semideponentien kann in der
Bedeutung eines PPA, also zur Bezeichnung der Gleichzeitigkeit verwendet werden.... In einigen Fällen ist das PPA hier sogar ungebräuchlich. Das PPP bezeichnet meistens einen schon früher eingetretenen Zusatand, der in der Gegenwart noch andauert....(Originalzitat §497 (1) „Neuer Menge“)
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
Lateinhelfer am 12.3.09 um 15:24 Uhr (Zitieren) I
....Zustand...
Re: wäre schön wenn jmd helfen könnte
cantatrix am 12.3.09 um 15:39 Uhr (Zitieren) I
Uups, ja, da bin ich im Feld verrutscht. Bitte schreibt mir alle! :o)

Gratias tibi ago, adiutor optime.
Das mit den Deponentien ist echt nicht so leicht. Da sind mir ja die zahlreichen Partizipien im Griechischen fast noch lieber - wenigstens weiß man da woran man ist...
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Colosseum (Rom)
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.