Latein Wörterbuch - Forum
Hilfe bei Gerundivum — 459 Aufrufe
Arakil am 29.3.09 um 13:30 Uhr (Zitieren)
Guten Tag
ich brauche Hilfe bei der Übersetzung des Gerundivum
z.b.
Tu, Marce, laudandus es, frater tuus vituperandus est.

Wörtlich ist mir klar wie man es übersetzt
Aber nicht im Gerundivum
Du, Marcus wurdest gelobt, dein Vater aber getadelt ?!

z.b. Saepe tacendum non est

Von welchem Verb kommt eigentlich „agendum“ oder „tacendum“?

Lg
Arakil
Re: Hilfe bei Gerundivum
Elisabeth am 29.3.09 um 13:35 Uhr (Zitieren)
agere, tacere - nimm das -nd- weg, dann ist das doch nicht schwer!

nd-Form + esse: Etwas MUSS oder SOLL geschehen.
Re: Hilfe bei Gerundivum
Lateinhelfer am 29.3.09 um 13:37 Uhr (Zitieren)
@Arakil:
Wichtig ist, sich die Grundlagen des Gerundiums/Gerundivs erst anzuschauen:
http://www.mbradtke.de/index0.htm
Hier siehst du auch wie die Bildung funktioniert....
Re: Hilfe bei Gerundivum
Arborius am 29.3.09 um 13:38 Uhr (Zitieren)
Arakil, Elisabeth wollte Dir sagen, dass Dir nicht klar ist, wie man das Gerundivum übersetzt!
Die aktive Bildung ist da weniger Dein Problem!
Re: Hilfe bei Gerundivum
Lateinhelfer am 29.3.09 um 13:41 Uhr (Zitieren)
@Arakil:
Unterpunkt beim Link -> Grammatik/Gebrauch des Gerundium/Gerundiv....
Re: Hilfe bei Gerundivum
Arakil am 29.3.09 um 13:44 Uhr (Zitieren)
Ja ich gucks mir mal an
Re: Hilfe bei Gerundivum
bonifatius am 29.3.09 um 14:44 Uhr (Zitieren)
Was immer hilft, ist zuerst die wörtliche Variante:

Tu, Marce, laudandus es, frater tuus vituperandus est.
Du, Marcus, bist zu loben (ein zu lobender), dein Vater (jedoch) ist zu tadeln (ein zu tadelnder).

Jetzt dürfte die Angelegenheit klarer werden.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Speerspitzen
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.