Latein Wörterbuch - Forum
nochmal hilfe bitte — 591 Aufrufe
nico am 31.3.09 um 20:09 Uhr (Zitieren) I
ich hatte mich schonmal nach „erfülle deinen tag“ erkundigt.
und war über euer engagement sehr erfreut.
jetzt habe ich wieder mal ne frage, was heist auf latein „ erlebe deinen tag“? (oder auch -leben)
Re: nochmal hilfe bitte
andreas am 31.3.09 um 20:41 Uhr (Zitieren) I
in vata videre ... erleben

in vita vide diem tuam
Re: nochmal hilfe bitte
Graeculus am 31.3.09 um 20:58 Uhr (Zitieren) I
Immer wieder der Hinweis auf die klassische Formulierung bei Horaz: „Cárpe diém“ (pflücke = genieße den Tag)
Re: nochmal hilfe bitte
Arborius am 31.3.09 um 20:59 Uhr (Zitieren) I
Andreas, danke.
Ich habe lange darüber nachgedacht, wie man „erleben“ übertragen kann.

Jetzt denke ich darüber nach, was das eigentlich heißen soll: Erlebe deinen Tag -
Mit allen Sinnen genießen, oder einfach: nicht vorher sterben.
Es ist doch ein Unterschied, ob man sagt: Ich will noch erleben (im Leben sehen), dass ... ... ... - mir fällt nicht mal was ein, das nicht kitschig ist ... Frankfurt Meister wird, oder was weiß ich.
Oder ob man sagt: Ich erlebe meinen Tag jedesmal ganz neu.

Ist das eine relevante Überlegung?
Re: nochmal hilfe bitte
Arborius am 31.3.09 um 21:00 Uhr (Zitieren) I
Jetzt habe ich eine halbe Stunde überlegt, was man erleben wollen sollen könnte, da kommt Graeculus mit seinem Hinweis.
Re: nochmal hilfe bitte
Graeculus am 31.3.09 um 21:03 Uhr (Zitieren) I
Das ist ganz sicher eine relevante Überlegung, weshalb nico einmal schreiben müßte, was er eigentlich meint.
Und: Hatten wir hier nicht mal eine Diskussion mit dem Tenor, daß „dies tua“ der Sterbetag ist? Ich glaube, Plebeius hat das vertreten, und das heißt ja schon etwas.
Re: nochmal hilfe bitte
Arborius am 31.3.09 um 21:05 Uhr (Zitieren) I
das heißt ja schon etwas

Habt Ihr Euch getrennt?

Inwiefern ist das dann relevant - sitio sapientiae!
Re: nochmal hilfe bitte
andreas am 31.3.09 um 21:08 Uhr (Zitieren) I
bei „in vita“ wird man dies tua kaum als „Sterbetag “ interpretieren können ...
Re: nochmal hilfe bitte
Graeculus am 31.3.09 um 21:10 Uhr (Zitieren) I
das heißt ja schon etwas

Habt Ihr Euch getrennt?

Den Scherz verstehe ich jetzt nicht. Ich meinte, ich war anderer Meinung, aber Plebeius hatte, wie so oft, die besseren Belegstellen.
Re: nochmal hilfe bitte
Arborius am 31.3.09 um 21:15 Uhr (Zitieren) I
@Graeculus:
Ihr taucht häufig im Doppelpack auf und philosophiert wild los.
Hat Bibulus nicht mal einen Beitrag umbenannt, damit Du ihn siehst?
Oje, das war Bibulus, nicht wahr? Ihr seht Euch alle so ähnlich!

Revoco.
Re: nochmal hilfe bitte
andreas am 31.3.09 um 21:17 Uhr (Zitieren) I
Das „carpe diem“ ist klar, wird anber meist mit „nutze“ den Tag übersetzt. „Erleben“ meint vielleicht „genießen“ (delectare) oder „spüren“ (sentire)
Re: nochmal hilfe bitte
Graeculus am 31.3.09 um 21:21 Uhr (Zitieren) I
bei „in vita“ wird man dies tua kaum als „Sterbetag “ interpretieren können ...

Sollte man meinen, ja. Aber meiner blassen Erinnerung nach ging es um eine ganz ähnliche Frage; und dann kam Plebeius und sagte: Aber „dies tua“ ...
Ich habe noch irgendwo ein „dies suprema“ auftreiben können, aber es hat mir nicht geholfen.
Re: nochmal hilfe bitte
nico am 31.3.09 um 21:25 Uhr (Zitieren) I
ach. ich meine mit erleben, nicht das sterben sondern das leben. das man etwas aus dem tag macht und eindrücke und momente bewusst wahrnimmt und seinen blick nicht auf dem boden hält und im alltag erstickt.
Re: nochmal hilfe bitte
andreas am 31.3.09 um 21:25 Uhr (Zitieren) I
dies suprema oder hora suprema ...

Te spectem suprema mihi cum venerit hora te teneam moriens deficiente manu (Catull) - sehr schön
Re: nochmal hilfe bitte
andreas am 31.3.09 um 21:26 Uhr (Zitieren) I
@ nico

so hatte ich es in meiner Übersetzung auch gemeint ... den Tag lebendig spüren (in vita videre ..)
Re: nochmal hilfe bitte
nico am 31.3.09 um 21:29 Uhr (Zitieren) I
@ andreas

geht das echt? ich hatte gedacht das heißt „ das leben sehen“
Re: nochmal hilfe bitte
andreas am 31.3.09 um 21:31 Uhr (Zitieren) I
in vita videre ... im Leben sehen = erleben (nach Georges) sozusagen „live“
Re: nochmal hilfe bitte
nico am 1.4.09 um 21:55 Uhr (Zitieren) I
cool danke
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pfau
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.