Latein Wörterbuch - Forum
Misearbile Visu (Ex Malo Bonum) — 931 Aufrufe
La am 4.5.09 um 16:17 Uhr (Zitieren) I
Hallo alle zusammen,

der Titel des Themas ist der Name eines Liedes (Anberlin). Ich habe schon einige Lateiner/Lateinlehrer gefragt, aber diese konnten mir nicht sagen, was jene Zeile bedeutet.

Es heißt in dem Titel wirklich „misearbile“! Nicht miserabile.
(Was alle, die ich gefragt habe, sehr verwundert hat...hab aber nochmal doppelt und dreifach nachgelesen und im Internet gesucht. Es ist der offizielle Titel.)

Ich selbst spreche kein Latein, deswegen wäre ich sehr froh, wenn ich eine Übersetzung für den Titel hätte. :)

La
Re: Misearbile Visu (Ex Malo Bonum)
Elisabeth am 4.5.09 um 16:54 Uhr (Zitieren) I
Also, miserabile muss es heißen, wie die anderen Latein-Kollegen auch schon gesagt haben. (Vielleicht können ja die Leute von der Band kein Latein, da ist ein Fehler schnell passiert.)
Es heißt - wie deine anderen Informanten wahrscheinlich auch gesagt haben - „bedauernswert anzusehen - Aus Schlechtem (wird) Gutes“.
Re: Misearbile Visu (Ex Malo Bonum)
La am 4.5.09 um 21:03 Uhr (Zitieren) I
Hm, dann war’s wohl wirklich ein Fehler der Band oder sie besitzen irgendwelche geheimen Informationen, von denen die Welt nichts weiß...
Danke jedenfalls für die Übersetzung!
Re: Misearbile Visu (Ex Malo Bonum)
Bibulus am 4.5.09 um 21:12 Uhr (Zitieren) I
wohl wirklich ein Fehler der Band


so ist es.
Hier im Forum gab es schon öfter Anfragen zu „modernen“ lateinischen Liedtexten.
Die allermeisten waren entweder völlig falsch
oder so fehlerhaft,
daß man sehr lange am Sinn rumrätseln musste.

Ich kenne keinen fehlerfreien Text.
Re: Misearbile Visu (Ex Malo Bonum)
Arborius am 4.5.09 um 21:13 Uhr (Zitieren) I
Es gibt noch einige Bands, die überlieferte lateinische Texte benutzen, vor allem im Mittelalter-Umfeld. Die werden wohl richtig sein, origina(/el)l aber nicht mehr.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Speerspitzen
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.