α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
ein Fragment von Archilochos (786 Aufrufe)
Γραικίσκος schrieb am 15.11.2009 um 00:31 Uhr (Zitieren)
τοῖος γὰρ φιλότητος ἔρως ὑπὸ καρδίην ἐλυσθείς
πολλὴν κατ' ἀχλὺν ὀμμάτων ἔχευεν
κλέψας ἐκ στηθέων ἁπαλὰς φρένας ......

(Fragm. 112 D.)
Re: ein Fragment von Archilochos
Γραικίσκος schrieb am 15.11.2009 um 14:50 Uhr (Zitieren)
Das bleibt noch. Aber es ist sehr schwer, nicht wahr?
Es geht um φιλότητος ἔρως.
Re: ein Fragment von Archilochos
Γραικίσκος schrieb am 15.11.2009 um 20:21 Uhr (Zitieren)
(nach oben - Übersetzung ggfs. morgen)
Re: ein Fragment von Archilochos
Γραικίσκος schrieb am 16.11.2009 um 17:25 Uhr (Zitieren)
Die Übersetzung von Max Treu lautet:
Solch ein Verlangen nach Liebe hat plötzlich sich mir ins Herz geschlichen,
in großes Dunkel hüllt es meine Augen,
raubt der Brust die Besinnung, die schwächliche ......

Sehr schön, nicht wahr? Wenn das einmal jemand sänge ...
Re: ein Fragment von Archilochos
ανδρέας schrieb am 16.11.2009 um 17:38 Uhr (Zitieren)

Müsste aber von einem Griechen gesungen werden. Welcher deutsche Schlagersänger könnte diesen Herzschmerz darbieten ... ?

Wo ist eigentlich im Lateinforum der Beitrag über die Römische Küche geblieben ? Ich habe den ganzen Tag keinen Blich hineingeworfen und wollte mal nachsehen - find aber nichts mehr. Wurde der zensiert ?
Re: ein Fragment von Archilochos
Γραικίσκος schrieb am 16.11.2009 um 17:48 Uhr (Zitieren)
Guckst Du hier:
http://www.albertmartin.de/latein/forum/?view=12301#92
(Ist also noch da.)
Re: ein Fragment von Archilochos
Γραικίσκος schrieb am 16.11.2009 um 17:52 Uhr (Zitieren)
Übrigens dachte ich nicht an Schlagersänger, sondern an Leonard Cohen oder Bob Dylan, die gefühlvoll singen können, ohne sentimental zu werden.
Re: ein Fragment von Archilochos
ανδρέας schrieb am 16.11.2009 um 18:21 Uhr (Zitieren)

Ich dachte mehr am G. Moustaki.
Re: ein Fragment von Archilochos
Γραικίσκος schrieb am 16.11.2009 um 18:26 Uhr (Zitieren)
Ist das ein Schlagersänger? Ich kenne Leute, die dich für diese Aussage zum Teeren und Federn freigäben.
Re: ein Fragment von Archilochos
ανδρέας schrieb am 16.11.2009 um 18:33 Uhr (Zitieren)

O.K. ich nehme es zurück. Schlagersänger ist despektierlich und könnte mit Dieter Bohlen (der musikalisch SuperGAU) in Verbindung gebracht werden. Eigentlich wollte ich gerade das nicht zum Ausdruck bringen ! - ehrlich.
Re: ein Fragment von Archilochos
Γραικίσκος schrieb am 16.11.2009 um 18:38 Uhr (Zitieren)
Ich werde versuchen, es den Leuten klarzumachen. Garantieren kann ich für nix ...
Ob Du sicherheitshalber für die nächsten zwei, drei Wochen untertauchst ...?
Re: ein Fragment von Archilochos
ανδρέας schrieb am 16.11.2009 um 18:43 Uhr (Zitieren)

Ich habe gerade den Gegensatz Moustaki - deutscher Schlagersänger ausdrücken wollen. Ogottogottogottogott.
Ich will nicht in die Verbannung ...
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Küste

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.