α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Dauert der Trojanische Krieg an? (72 Aufrufe)
Γραικύλος schrieb am 09.06.2021 um 14:19 Uhr (Zitieren)
Vor einiger Zeit haben wir darüber gesprochen, warum das Trojanische Pferd trojanisch heißt, da es doch ein griechisches Pferd war:

https://www.albertmartin.de/altgriechisch/forum/?view=6564#15

Durch die "Trojaner" genannte Schad-Software ist die Frage aktuell, aber nicht leichter beantwortbar geworden. Jetzt sind es sogar die Trojaner selbst, die heimlich einen fremden Computer infizieren?

Und heute lesen wir, daß die FBI-Aktion, Verbrechern mit Abhörprogrammen versehene Smartphones unterzujubeln, "Operation Trojanischer Schild" genannt wurde. D.h. der heimliche Angriff ist ein (Schutz-)Schild?

Was bei mir hängen bleibt, ist der Umstand, daß die verdeckte Infiltration eines feindlichen Territoriums irgendwie trojanisch ist - gleich, wer die Angreifer sind. Insofern dauert der Trojanische Krieg, vielmehr das Trojanische am Krieg bis heute an.
Re: Dauert der Trojanische Krieg an?
στρουθίον οἰκιακόν schrieb am 09.06.2021 um 14:28 Uhr (Zitieren)
Ja, wie man wieder sieht, geht doch nix über eine solide Halbbildung: "Trojanisch? War da nicht was mit Einschmuggeln? Na, und abschirmen müssen wir unseren Angriff auf jeden Fall." Fertig ist die Laube ...
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Gebirge

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.