Latein Wörterbuch - Forum
spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes — 5493 Aufrufe
Sascha am 3.6.11 um 20:21 Uhr (Zitieren) I
Tag zusammen :-) ich hätte da eine anfrage für ein paar schöne sprüche für ein tattoo.möchte mir auf den einen arm den namen meines sohnes tattoowieren und halt auf den anderen den spruch.da ich leider mit der mutter auseinander bin willstören ich die verbundenheit dadurch ausdrücken.wie z.b Das Band eines vaters zu seinem Sohn kann niemand zerstören. Hoffe ihr könnt mir weiter helfen Danke
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
lala am 3.6.11 um 20:41 Uhr (Zitieren) I
mein vorschlag:
nemo vinculum patris et filii delere potest.

was sagt ihr anderen dann dazu?
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
Bobibu! am 3.6.11 um 20:52 Uhr (Zitieren) I
Find ich vom Ansatz her recht gut ...
Aber „vinculum“ hat meiner Meinung nach doch zu viel von „Fessel“ ...
Spontan fallen mir aber grad wenig bessere Wörter ein.
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
filix am 3.6.11 um 21:17 Uhr (Zitieren) I
„patrem filiumque irrupta tenet copula“
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
Sascha am 3.6.11 um 21:21 Uhr (Zitieren) I
wäre das jetzt die übersetzung zu meinem Beispiel?
falls ihr noch andere in der richtung habt würde ich die gerne lesen :-) vielleicht auch sowas wie Mein Sohn,meine Liebe,mein Leben für immer!
es soll halt schon irgendwie mein sohn mit drin sein. Danke @ lala und Bobibu
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
Sascha am 3.6.11 um 21:23 Uhr (Zitieren) I
was bedeutet das? @filix
Bitte schreibt mir die übersetzung dabei,bin sonst ein wenig aufgeschmissen :-(
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
filix am 3.6.11 um 21:34 Uhr (Zitieren) II
"patrem (Den Vater) filiumque (und den Sohn) tenet (verbindet/hält zusammen/eint) copula irrupta (ein wörtlich: unverletztes - gemeinhin: unzertrennliches Band).
Nach Horaz:
felices ter et amplius
(Drei Mal und mehr glücklich (sind die),
quos inrupta/irrupta tenet copula
nec malis
(welche ein untrennbares/unverletzliches Band verknüpft))
Manche Ausgaben bevorzugen „inrupta“.
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
filix am 3.6.11 um 21:34 Uhr (Zitieren) I
nec malis
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
Sascha am 4.6.11 um 1:11 Uhr (Zitieren) I
danke @filix hab es mir schonmal auf geschrieben.


Hoffe aber weiterhin auf vorschläge bin euch sehr dankbar
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
Sascha am 4.6.11 um 16:51 Uhr (Zitieren) II
hat denn keiner mehr eine schöne idee?
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
anonymus am 4.6.11 um 19:34 Uhr (Zitieren) I
Pater filium amat amavitque... Amor vincit omnia
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
Sascha am 5.6.11 um 3:31 Uhr (Zitieren) I
@anonymus was heist das bitte übersetzt?ich kann es mir schriftlich vorstellen aber die bedeutung fehlt :-( bitte um ergänzung. Danke
Re: spruch für ein Tattoo zu ehren meines sohnes
Graeculus am 5.6.11 um 13:53 Uhr (Zitieren) I
Der anonymus-Satz bedeutet:
„Der Vater liebt den/seinen Sohn und hat [ihn] geliebt ... Die Liebe besiegt alles.“

Das ist eher Kinderlatein im Vergleich zu dem, was filix vorgeschlagen hat.
Tattoo
Sami am 16.12.11 um 11:23 Uhr (Zitieren) I
Hallo!

Meine Schwester und ich würden uns gerne das selbe Tattoo machen lassen und ich würd gerne wissen was:

„Ein Band was niemand zerstören kann“
oder sowas ähnliches heissen würde.

Kann mir da jemand vielleicht helfen??

Danke im Voraus :)
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.