Latein Wörterbuch - Forum
Übersetzung „ich vergebe“ — 145 Aufrufe
Gerry am 9.7.18 um 17:59 Uhr (Zitieren)
Liebe Leute,

ich moechte mir demnaechst ein Tattoo stechen lassen. Dabei geht es um Vergebung. Da ich in den Sprachen, die ich beherrsche, es weniger schön finde, dachte ich, ich frage mal hier nach. Was heißt?
„Ich vergebe“ auf Latein? Aus meiner Schulzeit erinnere ich mich an „concedo“ - möchte aber natürlich sicher sein.
Ich danke für jede Hilfe und verbleibe mit lieben Grüßen
Gerry
Re: Übersetzung „ich vergebe“
homo placabilis am 9.7.18 um 18:19 Uhr (Zitieren)
IGNOSCO
Re: Übersetzung „ich vergebe“
Marco am 9.7.18 um 18:33 Uhr (Zitieren)
veniam do
Re: Übersetzung „ich vergebe“
Klaus am 9.7.18 um 18:37 Uhr (Zitieren)
Nun, wenn du schon zwei Vorschläge hast, dann kann ich meinen auch noch dazufügen:
indulgeo
Re: Übersetzung „ich vergebe“
Si iam, nam iam am 9.7.18 um 18:47 Uhr (Zitieren)
Re: Übersetzung „ich vergebe“
Gerry am 9.7.18 um 18:48 Uhr (Zitieren)
Vielen Dank euch!
Re: Übersetzung „ich vergebe“
rex am 10.7.18 um 10:27 Uhr (Zitieren) I
Aus dem lateinischen „Vaterunser“: Et dimitte nobis debita nostra... (--> und vergib uns unsere Schuld...), also: ich vergebe --> dimitto.
Re: Übersetzung „ich vergebe“
Klaus am 10.7.18 um 10:36 Uhr (Zitieren)
Zitat von rex am 10.7.18, 10:27 ich vergebe --> dimitto.

Ich finde folgende Bedeutungen:
I.wegschicken, ausschicken, entsenden
II.fortschicken, entlassen, verabschieden, freilassen, gehen lassen
III.aufgeben, verzichten auf, nachlassen
IV.vergeben, verzeihen (KL)
V.hinterlassen, zurücklassen
Re: Übersetzung „ich vergebe“
monitor am 10.7.18 um 10:36 Uhr (Zitieren)
Ohne weiteren Kontext ist dimitto nicht eindeutig. Für ein Tattoo würde ich es daher nicht verwenden.
Re: Übersetzung „ich vergebe“
e b am 10.7.18 um 12:49 Uhr (Zitieren)
weiteren Kontext Akkusativ-Objekt
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Schwert
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.