Latein Wörterbuch - Forum
Satz im Deutschen erweitern und übersetzen — 81 Aufrufe
Mary am 14.9.18 um 18:08 Uhr (Zitieren)
Der Titel ist gleich der Aufgabenstellung.

-„Ut non constituerint“ bereitet mir Probleme. Allgemein ist es eher fraglich, ob ich diese Aufgabe richtig gelöst habe. Wie würdet ihr an diesen Satz bzw die Aufgabe rangehen?

Es stehen dort lauter solcher Sätze wie: Id cum a Caesare peteret.

Diesen beispielsweise habe ich als: Während er auf Caesar losgeht, *singt er (Erweiterung* übersetzt. Was haltet ihr davon?

P.S.: Entschuldigt, wenn ich nicht zeitig antworte.

Lg, Mary
Re: Satz im Deutschen erweitern und übersetzen
p m b am 14.9.18 um 18:15 Uhr (Zitieren)
petere ab aliquo = von jemanden fordern, erbitten

„Ut non constituerint“

Wie lautet der ganze Satz/Kontext?
Re: Satz im Deutschen erweitern und übersetzen
Mary am 14.9.18 um 18:48 Uhr (Zitieren)
Leider ist das der ganze Satz. In den vorherigen Aufgaben wurde von der Ermordung Caesars berichtet.
Re: Satz im Deutschen erweitern und übersetzen
p m b am 14.9.18 um 18:52 Uhr (Zitieren)
Wie lautet die Aufgabe?
Was steht da noch?
Re: Satz im Deutschen erweitern und übersetzen
Klaus am 14.9.18 um 19:22 Uhr (Zitieren)
Hallo Mary, kann es sein, dass in deinem Buch zwei Listen von Sätzen stehen, aus denen man je zwei sinnvoll zusammenfügen muss?
Ich verstehe deine Aufgabe auch nicht.
Re: Satz im Deutschen erweitern und übersetzen
Mary am 15.9.18 um 8:01 Uhr (Zitieren)
Ah, könnte man hier bloß Fotos einfügen. Alles was hier steht ist: Übersetze und erweitere im Deutschen zu einem vollständigen Satz.

Anschließend stehen in der Aufgabe lauter, unvollständiger Sätze wie: 1. cum auxilium ferre non possent 2. ut spem fugae tolleret

So könnte ich die komplette Aufgabe aufreihen. Weiter steht dort nichts, auch keine Liste, die Klaus angesprochen hat.

Naja
Re: Satz im Deutschen erweitern und übersetzen
adiutor am 15.9.18 um 8:34 Uhr (Zitieren)
1. cum auxilium ferre non possent;

Es könnte so gemeint sein:
Weil/Als sie keine Hilfe bringen/nicht helfen konnten, [gingen sie weg]

Versuch das Selbe beim 2. Satz!
Damit er ... , [...]

Kann es sein, dass die Sätze in einem Text der Lektion bereits erwähnt wurden?
Re: Satz im Deutschen erweitern und übersetzen
Klaus am 15.9.18 um 9:51 Uhr (Zitieren)
Vorschlag:
1.cum auxilium ferre non possent, da sie den Fluss bereits überschritten hatten
2. ut spem fugae tolleret, ließ er die Pferde wegführen

Die Antworten ergeben sich sicherlich aus einem zuvor genannten Text, wie adiutor vermutet.
Re: Satz im Deutschen erweitern und übersetzen
Cäsar am 15.9.18 um 11:59 Uhr (Zitieren)
Hier die Originalstellen:

quod improviso unum pagum adortus esset, cum
ii qui flumen transissent, suis auxilium ferre non possent,
ne ob eam rem aut suae magnopere virtuti tribueret aut
ipsos despiceret.

Caesar primum suo, deinde omnium ex conspectu
remotis equis, ut aequato omnium periculo spem fugae
tolleret, cohortatus suos proelium commisit.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Reiterstatue
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.