Latein Wörterbuch - Forum
Übersetzung korrekt? — 144 Aufrufe
lol am 20.9.19 um 15:28 Uhr (Zitieren) I
Ich versuche folgenden Ausschnitt aus De Bello Gallico möglichst wörtlich zu übersetzen:
Simili ratione ibi Vercingetorix, Celtilli filius, Avernus, summae potentiae adulescens, cuius pater principatum totius Galliae obtinuerat et ob eam causam, qoud regnum appetebat, a civitate erat interfectus, convocatis suis clientibus facile incendit.

Meine ÜS hierzu:
Vercingetorix, Sohn des Celtillius, ein junger Arverner von höchster Macht, dessen Vater die Vorherrschaft in ganz Gallien innegehabt hatte und aus dem Grund, dass er ein Königreich begehrte, von dem Volk getötet worden war, entflammte auf ähnliche Art und Weise dort seine zusammengerufenen Klienten (?) leicht.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir etwaige Fehler zeigen und erklären könntet.
Danke im Voraus. xD
Re: Übersetzung korrekt?
adiutor am 20.9.19 um 15:47 Uhr (Zitieren) I
Auf ähnliche Weise wiegelte dort V., der Sohn des C., ein Averner und junger Mann von höchster Macht(befugnis), dessen Vater die Vorherrschaft in ganz Gallien innegehabt hatte und aus eben diesem Grund, weil er die Königsherrschaft anstrebte, ermordet worden war, seine Klienten mühelos auf, nachdem sie zusammengerufen worden waren.

oder ... rief V. ... seine Klienten zusammen und wiegelte sie mühelos auf.
Re: Übersetzung korrekt?
lol am 20.9.19 um 16:04 Uhr (Zitieren)
Danke xD
Das facile wird also im Sinne von „mit Leichtigkeit“ übersetzt?
Wird „a civitate“ weggelassen oder hast du es nur vergessen?
Re: Übersetzung korrekt?
Klaus am 20.9.19 um 16:04 Uhr (Zitieren)
Re: Übersetzung korrekt?
lol am 20.9.19 um 16:09 Uhr (Zitieren)
Hallo Klaus,
die Übersetzung bei deinem Link ist doch nicht richtig, oder?
Re: Übersetzung korrekt?
adiutor am 20.9.19 um 16:09 Uhr (Zitieren)
oder hast du es nur vergessen?

Ja, sorry. :)

facile ist auch Adverb = mühelos, problemlos
Re: Übersetzung korrekt?
lol am 20.9.19 um 16:12 Uhr (Zitieren)
@ adiutor
Herzlichen Danke ;)
Re: Übersetzung korrekt?
Klaus am 20.9.19 um 16:16 Uhr (Zitieren)

Hallo Klaus,
die Übersetzung bei deinem Link ist doch nicht richtig, oder?

Sorry, das war ein Griff ins Klo, ich hatte die Übersetzung nicht sorgfältig geprüft.
Re: Übersetzung korrekt?
lol am 20.9.19 um 16:18 Uhr (Zitieren)

Hallo Klaus,
die Übersetzung bei deinem Link ist doch nicht richtig, oder?

Sorry, das war ein Griff ins Klo, ich hatte die Übersetzung nicht sorgfältig geprüft.



Kein Problem xD
Schönes Wochenende euch allen ;)
Re: Übersetzung korrekt?
hygienicus am 20.9.19 um 16:20 Uhr (Zitieren)
das war ein Griff ins Klo

Ne manus lavare oblitus sis! :)
Re: Übersetzung korrekt?
Klaus am 20.9.19 um 16:21 Uhr (Zitieren)
Iam feci, hygienice!
Re: Übersetzung korrekt?
hygienicus am 20.9.19 um 16:26 Uhr (Zitieren)
Nunc nihil obstat, quin iterum in secessum capias. :)
Re: Übersetzung korrekt?
Klaus am 20.9.19 um 16:30 Uhr (Zitieren)
in secessum capias


Contributa cuisdam hominis legens in secessu versari sentio.
Re: Übersetzung korrekt?
hygienicus am 20.9.19 um 16:35 Uhr (Zitieren)
Iste forum latrinam reddidit, quae in dies magis magisque foetet.
 
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Gebirge
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.