Latein Wörterbuch - Forum
Cicero in Verrem — 131 Aufrufe
Latein am 2.12.19 um 20:27 Uhr (Zitieren)
Kann mir jemand den Satz verbessern?
Magnifice et ornate,Ut erat in primis inter suos copiosus,convivium comparat.Rugat Rubrium, Ut,Quos Ei commodum sit,invitet,locum,sibi soli,si videatur relinquat,etiam fillium suum lectissimum adulescentem, foras ad propinquum suum quendam mittit ad cenam.

Prächtig und glänzend,wie er besonders unter seinen Landsleuten wohlhabend war ließ er ein Gastmahl zubereiten.Er bat Rubrius er möge Leute die er möchte einladen,allein für ihn möge er wenn es ihm gut scheine einen Platz übriggelassen.Sogar seinen eigenen Sohn einen jungen Mann mit mit äußerst ausgezeichneten Qualitäten schickte er aus dem Haus zu einem Verwandten zum Essen.
Re: Cicero in Verrem
Klaus am 2.12.19 um 21:37 Uhr, überarbeitet am 2.12.19 um 21:39 Uhr (Zitieren)
Deine Übersetzung ist von mellic, er ist ein sehr guter Lateiner
http://www.forum.latein24.de/viewtopic.php?t=4057
Re: Cicero in Verrem
arbiter am 2.12.19 um 22:07 Uhr (Zitieren)
Mag sein, aber sein Deutsch ist nicht so prall. (Deins offenbar auch nicht, da dir das nicht aufgefallen ist).
Re: Cicero in Verrem
J.J. Liefers am 3.12.19 um 9:25 Uhr (Zitieren)
Danke, Axel! Dann brauch ich nicht mehr zu liefern.

Wir sehen uns dann beim nächsten Tatort.
Re: Cicero in Verrem
esox am 3.12.19 um 14:31 Uhr (Zitieren)
@arbiter: Das ist ein unnötiger Seitenhieb. Wo kommen wir hin, sollten wir auch noch anfangen, die deutsche Sprachform gründlich zu korrigieren?
Re: Cicero in Verrem
arbiter am 3.12.19 um 15:23 Uhr (Zitieren)
Bist du nicht auch Lehrer?
Wenn der LAteinunterricht heutzutage noch einen sinnvollen Beitrag zur Allgemeinbildung leistet, dann wäre das, die Sprachkompetenz, das heißt Gefühl für eine richtige und angemessene Sprachanwendung zu verbessern.
Insofern war immer meine Devise: Eine Übersetzung, die in der Zielsprache als unangemessen anzusehen ist, kann (trotz nachgewiesener Beherrschung der Ausganssprache) nicht die volle Punktzahl erhalten.
Zudem wurde die zitierte Fassung ja als Musterübersetzung angepriesen.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.