Latein Wörterbuch - Forum
‚sed si forte‘ => Redewendung??? — 268 Aufrufe
Sebi am 26.3.20 um 12:42 Uhr (Zitieren)
Hallo,

es geht um folgenden Satz:

‚Non multum differt habitus canonici regularis et saecularis, sed si forte regularem videas, archidiaconum vel episcopum te vidisse contendas.‘

Ich verstehe den mittleren Teil ‚sed si forte regularem videas‘ nicht so ganz.

Mein Versuch:

‚Das Gewand des regulierten und des weltlichen Kanonikers unterscheidet sich kaum, wenn Du aber etwa regelmäßig darauf achten würdest, müsstest Du darauf bestehen, dass der Erzdiakon oder der Bischof dich aufsucht.‘

Bedeutet ‚sed si forte regularem videas‘ einfach nur, dass der Angesprochene die Tatsache schlicht ignoriert?

‚regularem‘ könnte aber auch ‚das Ordensleben an sich‘ bedeuten?
Also: ‚wenn Du aber etwa das Ordensleben beobachten würdest‘

Danke!
Re: ‚sed si forte‘ => Redewendung???
filix am 26.3.20 um 13:06 Uhr, überarbeitet am 26.3.20 um 13:25 Uhr (Zitieren)
Wohl „aber wenn du zufällig einmal einen regulierten (sc. Kanoniker) zu Gesicht bekommst, musst du dich anstrengen, einen Erzdiakon oder Bischof zu erkennen.“
Re: ‚sed si forte‘ => Redewendung???
Klaus am 26.3.20 um 13:12 Uhr, überarbeitet am 26.3.20 um 13:19 Uhr (Zitieren)
@filix: Könnte man auch übersetzen:.„..du könntest behaupten, einen Archidiakon oder Bischof gesehen zu haben“?
Re: ‚sed si forte‘ => Redewendung???
Sebi am 26.3.20 um 13:21 Uhr (Zitieren)
Also hat der hintere Teil eine völlig andere Bedeutung, als ich dachte.

Warum verneint man das eigentlich nicht:
‚musst Du dich anstrengen, nicht einen Erzdiakon oder Bischof zu erkennen.‘

‚non vidisse‘?

Wäre doch eigentlich sinnvoller?

Danke!
Re: ‚sed si forte‘ => Redewendung???
filix am 26.3.20 um 13:24 Uhr (Zitieren)
Ich habe mir den Kontext nicht angesehen - werden die Regularkanoniker hier für ihre Prunksucht kritisiert, ist Klausens Übersetzung die richtige. Meine drückt das Gegenteil aus.
Re: ‚sed si forte‘ => Redewendung???
Sebi am 26.3.20 um 13:54 Uhr (Zitieren)
‚werden die Regularkanoniker hier für ihre Prunksucht kritisiert‘

Genau deswegen werden sie kritisiert.

Danke euch allen!
Re: ‚sed si forte‘ => Redewendung???
filix am 26.3.20 um 13:59 Uhr, überarbeitet am 26.3.20 um 13:59 Uhr (Zitieren)
Dann hat Klaus es mit „... aber wenn du zufällig einmal einen regulierten (sc. Kanoniker) zu Gesicht bekommst, könntest du behaupten, einen Archidiakon oder Bischof gesehen zu haben.“ getroffen.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Reiterstatue
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.