Latein Wörterbuch - Forum
Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“ — 519 Aufrufe
Kirito am 9.2.21 um 19:43 Uhr (Zitieren)
Guten Tag,

für mein nächstes Tattoo benötige ich Hilfe bei der Übersetzung des Satzes:

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst.“


So von meinem Gefühl her fände ich „commutatio“ und „videre“ ganz passend, denke ich...

Vorschläge, Ideen, Anregungen? :)

Viele Grüße und Danke schon jetzt für eure Hilfe!
Kirito
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
Klaus am 9.2.21 um 20:15 Uhr (Zitieren)
Vorschlag:
Tu ipse sis mutatio, quam velis videre in mundo!
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
Kirito am 9.2.21 um 20:33 Uhr (Zitieren)
Würde da in diesem Fall „esto“ dazu passen? So als Betonung vom Imperativ?
Und als Frau bräuchte ich da wahrscheinlich „ipsa“, oder?

Esto ipsa sis mutatio, quam velis videre in mundo!
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
Klaus am 9.2.21 um 20:46 Uhr, überarbeitet am 9.2.21 um 20:57 Uhr (Zitieren)
@Kirito:
Ja, als Frau „ipsa“ schreiben; aber esto und sis ist ist doppelt ausgedrückt. Esto ist ein strenger Befehl, wie ihn die alten Römer in Gesetzestexten verwendet haben.

Warte auf weitere Vorschläge!
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
Kirito am 9.2.21 um 20:49 Uhr (Zitieren)
Dann ist „esto“ auf jeden Fall besser, weil ich auf dem anderen Arm auch schon einen Satz damit stehen habe. :D Muster und so.

Danke für den ersten Vorschlag! :)
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
Klaus am 9.2.21 um 21:06 Uhr, überarbeitet am 10.2.21 um 7:01 Uhr (Zitieren)
Mein Vorschlag mit esto, wenn es denn sein muss:

Ipsa mutatio esto, quam videre vis in mundo!
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
h s am 10.2.21 um 6:18 Uhr (Zitieren)
Betreff „esto“:
Zur Verwendung der Imperativs II:
Dieser Modus wird auch als Imperativ Futur bezeichnet. Der Befehlscharakter ist abstrakter als beim Imperativ I, d. h. nicht auf einen zeitnah auszuführenden einzelnen Akt bezogen. Die Handlung wird nicht sofort erwartet, sondern zu einem späteren Zeitpunkt oder für eine unbeschränkte Zeitdauer. Daher findet er sich insbesondere in Gesetzen, sakralen Vorschriften, Anweisungen oder auch Kochrezepten. (Im Deutschen steht hier häufig der Infinitiv, z. B. „Den Teig über Nacht ruhen lassen“.)
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
Kirito am 10.2.21 um 12:42 Uhr (Zitieren) IV
Danke, aber was soll das, Arschloch?
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
commentator am 10.2.21 um 14:11 Uhr (Zitieren)
Wer (nach)denken kann, ist klar im Vorteil!
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
B. am 10.2.21 um 14:43 Uhr (Zitieren) III
Stimmt, tut uns auch leid, dass du zu den Benachteiligten gehörst!
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
commentator am 10.2.21 um 14:49 Uhr (Zitieren)
Noch ein hirnloses A...l., das nicht denken kann.
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
info am 10.2.21 um 15:27 Uhr (Zitieren)
B. = Pro(let) B(ernie)
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
RUMORES am 10.2.21 um 16:05 Uhr (Zitieren)
A perditis hominibus cincti/cinctae sumus.
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
adiutor am 10.2.21 um 16:41 Uhr (Zitieren) II
Noch ein hirnloses A...l., das nicht denken kann.
Hurra, ich bin nicht mehr allein!
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
anti-fake am 10.2.21 um 17:10 Uhr (Zitieren)
adiutor am 10.2.21 um 16:41 Uhr (Zitieren)
Noch ein hirnloses A...l., das nicht denken kann.
Hurra, ich bin nicht mehr allein!
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
Kirito am 10.2.21 um 17:30 Uhr (Zitieren)
Nur, damit das ein mal gesagt ist - ich benutze im Internet keine Ausdrücke und gehe niemanden an, der höflich irgendetwas zu meinem Thema beiträgt. Mir ist es egal, warum ihr zwei/drei Personen euch ankeifen müsst - unabhängig davon bitte ich darum, eure persönlichen Streitigkeiten irgendwo anders auszutragen.


Zurück zum Thema. Wir waren bei der Version:

„Ipsa mutatio esto, quam videre vis in mundo!“
Re: Übersetzung für ein Tattoo „Sei Du selbst die Veränderung“
Kirito am 10.2.21 um 17:35 Uhr (Zitieren)
Zitat von h s am 10.2.21, 6:18Betreff „esto“:
Zur Verwendung der Imperativs II:
Dieser Modus wird auch als Imperativ Futur bezeichnet. Der Befehlscharakter ist abstrakter als beim Imperativ I, d. h. nicht auf einen zeitnah auszuführenden einzelnen Akt bezogen. Die Handlung wird nicht sofort erwartet, sondern zu einem späteren Zeitpunkt oder für eine unbeschränkte Zeitdauer. Daher findet er sich insbesondere in Gesetzen, sakralen Vorschriften, Anweisungen oder auch Kochrezepten. (Im Deutschen steht hier häufig der Infinitiv, z. B. „Den Teig über Nacht ruhen lassen“.)


Übrigens Danke für diese Erklärung. :) Ist ein interessanter, informativer ASpekt - und passt in meiner Vorstellung tatsächlich besser zu den Sätzen, die ich tattooviert habe/haben möchte. ^-^
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.