Latein Wörterbuch - Forum
Hoffnung — 437 Aufrufe
Janos0122 am 6.1.22 um 11:30 Uhr (Zitieren)
Moin,

Wer kann mir bitte folgende Sentenz übersetzen?

Hoffnung ist eine Art von Glück.
Vielleicht das größte Glück,
das diese Welt bereit hat.

Für euere Mühe bedanke ich mich im Voraus.
Schönes Wochenende und alles Gute.

mfG
Janos
Re: Hoffnung
Klaus am 6.1.22 um 12:02 Uhr (Zitieren)
Spes est forma fortunae.
Fortasse fortuna maxima,
quam hic mundus paravit.
Re: Hoffnung
Graeculus am 6.1.22 um 13:09 Uhr (Zitieren) II
Die Antike sah das allerdings anders: Pandora-Mythos und anderes. Da galt die Hoffnung eher als gefährlich und trügerisch.
Re: Hoffnung
Graeculus am 6.1.22 um 13:11 Uhr (Zitieren) II
Außerdem, Klaus, habe ich den Eindruck, daß „fortuna“ nicht das Glück bedeutet, welches Janos meint, d.h. welches er mit der Hoffnung verbindet.
Re: Hoffnung
Klaus am 6.1.22 um 13:46 Uhr, überarbeitet am 6.1.22 um 13:47 Uhr (Zitieren)
Salve Graecule, in den Wörterbüchern habe ich mehr als zehn Übersetzungen für Glück gefunden, dabei bin ich nur ein Laienbruder, wie arbiter einst richtig bemerkte. Oft ist es ja so, dass eine schöne Sentenz aus dem Internet gesucht wird, die man irgendwohin schreiben kann, und die niemand verstehen soll. Bei der Gelegenheit kommt mir dein Ausdruck „schnurz“ immer wieder vor Augen.
Möge Janos0122 auf einen geeigneteren Vorschlag warten.
Re: Hoffnung
C. Erler am 6.1.22 um 14:37 Uhr (Zitieren)
Spes quoddam beatitudinis genus.
Omnium generum fuerit vel summum,
quod hic mundus peperit umquam.
Re: Hoffnung
Plebeius am 6.1.22 um 15:56 Uhr (Zitieren)
@Janos0122

Schreib doch:
Dum vivimus speramus
Re: Hoffnung
Klaus am 6.1.22 um 16:48 Uhr, überarbeitet am 6.1.22 um 16:49 Uhr (Zitieren)
Re: Hoffnung
Janos0122 am 8.1.22 um 12:42 Uhr (Zitieren)
Danke für die Vorschläge und Erklärungen.
Der zweite scheint dann korrekt zu sein.

Schönes Wochenende und alles Gute!

Gruß
Janos
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.