Latein Wörterbuch - Forum
hilfe für mein tatoo — 4147 Aufrufe
betty am 22.4.09 um 20:53 Uhr (Zitieren) I
hab eine frage:was heißt- lebe jeden tag als wenn es dein letzer währ genau auf latein??
brauch dringend hilfe!!DANKE
Re: hilfe für mein tatoo
Elisabeth am 22.4.09 um 20:55 Uhr (Zitieren) I
Wir sollten hier
ENTWEDER eine genaue Bedienungsanweisung für die Suchfunktion haben
ODER eine Sammlung von Tattoo-sprüchen.
Re: hilfe für mein tatoo
betty am 22.4.09 um 20:57 Uhr (Zitieren) I
ja wo finde ich sowas? hab schon überall nachgeschaut.kann man das nicht übersetzen?
Re: hilfe für mein tatoo
Graeculus am 22.4.09 um 21:01 Uhr (Zitieren) I
Was nützt es ihm, wenn er das in die Suchfunktion eingibt?:
lebe jeden tag als wenn es dein letzer währ

Was Verstöße gegen die sprachlichen Regeln angeht, sind ja die meisten Suchfunktionen doof.
Re: hilfe für mein tatoo
betty am 22.4.09 um 21:03 Uhr (Zitieren) I
ja eben weiß das vielleicht jemand bitte
Re: hilfe für mein tatoo
Graeculus am 22.4.09 um 21:18 Uhr (Zitieren) I
Elisabeth & ich meinen, liebe betty:
1. Schreibe Deinen Satz in korrektem Deutsch: „Lebe jeden Tag, als wenn es dein letzter wäre!“
2. Benutze dann die Suchfunktion („Forum“ anklicken --> nach unten rollen --> Satz unter „Suchen“ eingeben).
3. Dann findest Du Übersetzungen Deines Satzes, weil er hier schon ca. 100mal nachgefragt worden ist.

Wenn Du den Satz so falsch schreibst, wie Du es tust, findest Du natürlich nichts.
Klappt es aus einem anderen Grund nicht, dann kannst Du immer noch nachfragen.
Re: hilfe für mein tatoo
Graeculus am 22.4.09 um 21:20 Uhr (Zitieren) I
Übrigens: auch „tatoo“ schreibt man anders.
Tattoo
Tätowierung
Re: hilfe für mein tatoo
betty am 22.4.09 um 21:23 Uhr (Zitieren) I
sorry bin net so gut im schnell schreiben
das geht trotzdem nicht
Re: hilfe für mein tatoo
Suchfunktion am 22.4.09 um 21:33 Uhr (Zitieren) I
Das geht wirklich nicht. Ich hsbe gerade genau den Satz in die Suche eingegeben und der findet nur diesen Thread hier.
Re: hilfe für mein tatoo
Graeculus am 22.4.09 um 21:34 Uhr (Zitieren) I
Dann schau mal da nach:
http://www.albertmartin.de/latein/forum/?view=8525
Da fehlt nur das Komma.
Re: hilfe für mein tatoo
betty am 22.4.09 um 21:49 Uhr (Zitieren) I
ja und beim anderen bini mir a net sicher. hätte es gerne genau gewusst
Re: hilfe für mein tatoo
Graeculus am 22.4.09 um 21:55 Uhr (Zitieren) I
Und was mißfällt Dir hieran?
Carpe diem quemque, quasi qui postremus esset.

Arborius ist immerhin Lateinlehrer. Und niemand hat ihn in dieser Hinsicht kritisiert.
Wenn Du, weil’s für ein Tattoo ist, zu 100 % sicher sein willst, dann warte ab, ob es jemand jetzt kritisiert.
Re: hilfe für mein tatoo
betty am 22.4.09 um 22:00 Uhr (Zitieren) I
super danke voll net.
wenn ich noch kurz stören darf was heißt eigentlich:
liebe deinen nächsten

flieg wie ein schmetterling durchs leben
Re: hilfe für mein tatoo
Graeculus am 22.4.09 um 22:06 Uhr (Zitieren) I
Liebe deinen Nächsten wie dich selbst:
Diliges proximum tuum, sicut teipsum.
(Matthäus 22, 39 f.]
Re: hilfe für mein tatoo
betty am 22.4.09 um 22:07 Uhr (Zitieren) I
danke ganz lieb
und fliege wie ein schmettrling duch das leben?
Re: hilfe für mein tatoo
Graeculus am 22.4.09 um 22:13 Uhr (Zitieren) I
Bedaure, aber nach Schmetterlingen ist mir heute abend nicht mehr. Vielleicht ein anderer ...?
Gute Nacht!
Re: hilfe für mein tatoo
betty am 22.4.09 um 22:14 Uhr (Zitieren) I
bitte ich brauch es dringend
Re: hilfe für mein tatoo
Liberator am 22.4.09 um 22:16 Uhr (Zitieren) I
Ut papilio, vela per vitam!

Das wäre die (hoffentlich korrekte) wörtliche Version.
Re: hilfe für mein tatoo
Liberator am 22.4.09 um 22:16 Uhr (Zitieren) I
Ich vergaß: Bonam Noctem, Graecule!
Re: hilfe für mein tatoo
Bibulus am 22.4.09 um 22:31 Uhr (Zitieren) I
„flieg wie ein schmetterling durchs leben“
->
„Mögest Du wie ein Schmetterling durch Dein Leben fliegen.“
->
„per vitam (in) modo papilionis voles.“
Re: hilfe für mein tatoo
Liberator am 22.4.09 um 22:39 Uhr (Zitieren) I
Hm, ich hätte mir das hier wohl besser zur Gemüte führen sollen:

Arborius schrieb am 20.04.2009 um 12:31 Uhr:
Ich zitiere zur Unterscheidung der verschiedenen Möglichkeiten für „wie“ mal das Wörterbuch:


quemadmodum (vergleicht mit der Weise eines bereits bestehenden Zustandes die Weise eines sich erst noch gestaltenden)

Re: hilfe für mein tatoo
Liberator am 22.4.09 um 22:39 Uhr (Zitieren) I
Hm.

quemadmodum (vergleicht mit der Weise eines bereits bestehenden Zustandes die Weise eines sich erst noch gestaltenden)
quo modo (vergleicht mit der Weise eines schon bestehenden Zustandes die Weise eines ebenfalls schon gestalteten)
ut (vergleicht die Beschaffenheit überhaupt)
sicut (vergleicht das Verhältnis der Beschaffenheiteines Zustandes zu der eines andern in Wirklichkeit getretenen)
velut (vergleicht die Ähnlichkeit des vorliegenden Falls mit einem zur Erläuterung aus der Wirklichkeit willkürlich angenommenen)
tamquam (dem Grade nach, durch Hinweisung auf eine gleiche Wirkung oder einen gleichen Erfolg an etwas Ähnlichem; z.B. amo eum tamquam amicum, d.i. als wenn er mein Freund wäre; hingegen amo eum ut amicum, insofern er mein Freund ist)
Re: hilfe für mein tatoo
Bibulus am 22.4.09 um 22:49 Uhr (Zitieren) I
@Liberator,

es geht ja hier um die Art und Weise, wie jemand durchs Leben „flattern“ soll.
Es ist ja kein Vergleich, bei dem man dann „quam“ verwendet

(Meine Interpretation.
Bestümmt kommt Elisabeth wieder mit einem Rüffel...)
;-)
Re: hilfe für mein tatoo
Liberator am 22.4.09 um 22:56 Uhr (Zitieren) I
Natürlich, es geht um die Art und Weise! Jetzt frage ich mich nur, wie dann „ut vides“ zustande kommen soll; da müsste doch auch die Art und Weise gemeint sein? Hm, es ist spät, ich gehe jetzt besser ins Bett, nachher Rede ich noch total dummes Zeug ;-)

Bonam noctem, Bibule!
Re: hilfe für mein tatoo
Plebeius am 23.4.09 um 6:22 Uhr (Zitieren) I

CARPE DIEM QUAM MINIMUM CREDULA /CREDULUS POSTERO.

OMNEM CREDE DIEM TIBI DILUXISSE SUPREMUM.
Horaz
Re: hilfe für mein tatoo
Plebeius am 23.4.09 um 8:22 Uhr (Zitieren) I
CARPE DIEM QUAM MINIMUM CREDULA /CREDULUS POSTERO.
--> Genieße/Nutze den Tag, vertraue dem nächsten möglichst wenig.
OMNEM CREDE DIEM TIBI DILUXISSE SUPREMUM.
--> Glaube, dass jeder Tag dir als derLetzte aufgegangen/erschienen ist
Horaz
Re: hilfe für mein tatoo
betty am 23.4.09 um 15:56 Uhr (Zitieren) I
ok danke und was heißt es jetzt genau übersetzt? bitte
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Sonnenuntergang
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.