LateinDeutsch
plusculus mehr
amplius mehr
plus mehr
magis mehr
augere mehren
complures mehrere
plures Mehrzahl
immo vielmehr
compluriens mehrmals
non simplex mehrfach
pleraeque Mehrzahl
pleraque Mehrzahl
plerique Mehrzahl
immo vero vielmehr
plurimi Mehrzahl
aliquotiens mehrmals
potius vielmehr
saepius mehrmals
pluriens mehrfach
adhuc noch mehr
augere vermehren
adaugeo vermehren
multo magis viel mehr
plus boni mehr gutes
adhuc immer mehr
non iam nicht mehr
accessio Vermehrung
magis...quam mehr...als
abhinc von nunmehr
plusculum mehr Arbeit
nullus iam keiner mehr
numquam posthac niemals mehr
abunde mehr als genug
nec iam und nicht mehr
exaugeo stark vermehren
convoco mehrere berufen
auctito stark vermehren
nec iam auch nicht mehr
rastrum mehrzinkige Hacke
aucto ständig vermehren
metazoa Mehrzeller (Biologie)
propolluo noch mehr beflecken
sesqui um die Hälfte mehr
admaturo noch mehr beschleunigen
utentior der mehr ausgeben kann
amplius decem urbes mehr als zehn Städte
plus decem urbes mehr als zehn Städte
etiam magis quam antea noch mehr als früher
depudet sich nicht mehr schämen
deiuvo nicht mehr unterstützen
contabulo mit mehrstöckigen Türmen versehen
Sprichwörter und Begriffe
Magis prodesse quam praeesse Mehr nützen als herrschen
Nam quod in iuventus non discitur, in matura aetate nescitur Was man in der Jugend nicht lernt, lernt man im Alter niemals. (Heute: Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.)