LateinDeutsch
utilitas Nutzen
usus Nutzen
commodum Nutzen
usui esse nutzen
uti aliqua re benutzen
uti benutzen
usurpo benutzen
usu atterere abnutzen
proficere nützen
prodesse nützen
affero nützen
obsolesco sich abnutzen
carpe diem Nutze den Tag
usui esse von Nutzen sein
carpe tempus! Nutze die Zeit!
carpe noctem Nutze die Nacht
Cui bono Wer hat den Nutzen davon
e re publica est es ist zum Nutzen des Staates
Aut prodesse volunt aut delectare poetae Die Dichter wollen entweder nützen oder erfreuen
Sprichwörter und Begriffe
Carpe diem! Nutze den Tag!
Magis prodesse quam praeesse Mehr nützen als herrschen
Vincere scis, Hannibal, victoria uti nescis. Zu siegen verstehst du, Hannibal, den Sieg zu nutzen, verstehst du nicht.
Utendum (e)st artate: cito pede labitur aetas. Die Zeit muss man nützen, sie gleitet mit raschem Schritt dahin.