Wegen der hohen Trefferanzahl wurde das Suchergebnis gekürzt. Suchanfrage optimieren.
LateinDeutsch
tat heh
factum Tat
facinus Tat
tata Vater
facinus Untat
vicem statt
facini Untat
statua Statue
statio Posten
statio Lanze
statim sogleich
statim sofort
statim feststehend
stater der Wieger
statio Standort
restat es bleibt übrig
statua Standbild
statim auf der Stelle
Tatius König der Sabiner
statio Stellung
status Verfassung
stator Amtsgehilfe
statuo fest hinstellen
statura Statur
statio Wache
status auserwählt
status Befinden
status Zustand
status Befund
status bestimmt
status das Stehen
status Statue
status Status
status Stellung
status Bestand
statera Waage
stativa Standlager
optatus erwünscht
rotator Dreher
hortatu auf Veranlassung
optatio Wunsch
nutatio das Schwanken
notatus gekennzeichnet
notatio Kennzeichnung
notatio Anmerkung
natator Schwimmer
natatio das Schwimmen
mutatio Verwandlung
mutatio Veränderung
mutatio Änderung
mutatio Abwechslung
metator Vermesser
meritum Wohltat
hortatu auf Anraten
potatio Trinkgelage
potator Zecher
loco anstatt
litatio das Opfern
citatus beschleunigt
beneficium Wohltat
putatio das Beschneiden
putator Beschneider
putator jemand, der Bäume beschneidet
constat es ist bekannt
constat es steht fest
datatim gegenseitig zuwerfend
rotatio kreisförmige Umdrehung
rutatus mit Raute versehen
potator Säufer
scutati Soldaten mit Langschild
optatum Wunsch
vitatio Vermeidung
statura Gestalt
statura Wuchs
dotatus reichlich ausgestattet
futatim reichlich
Sprichwörter und Begriffe
Loco citato An angeführter Stelle
In statu quo Im gegenwärtigen Zustand
In flagranti Auf frischer Tat
In statu nascendi Im Zustand des Entstehens
Varitatio delectat Abwechslung erfreut
In camera caritatis In der Kammer der Zuneigung (unter vier Augen)
Otium cum dignitate Muße mit Würde; Wohlverdienter Ruhestand
Integritati et merito Der Rechtschaffenheit und dem Verdienst
Quod deus bene vertat. Gott möge es zum Guten wenden.
O, quae mutatio rerum. Oh, welch Wandel der Dinge.
In facto Wirklich, tatsächlich