Wegen der hohen Trefferanzahl wurde das Suchergebnis gekürzt. Suchanfrage optimieren.
LateinDeutsch
ubi als
ubi sobald
ubi wo
dubito schwanken
dubius unsicher
dubius schwankend
sicubi wo immer
subito unerwartet
subito plötzlich
dubius gefährlich
lubido vgl. libido
necubi damit nicht irgendwo
dubium zweifelhaft
dubius zweifelhaft
subire herangehen
subire ertragen
subire auf sich nehmen
ubinam wo denn
dubium Zweifel
ubique überall
ubique wo es auch nur sei
ubivis wo du willst
subigo hinauftreiben
cubile Schlaflager
cubile Lagerstätte
cubile Lager
cubito zu liegen pflegen
dubius zwei seiend
pulverulentus staubig
impubis unerwachsen
rubidus dunkelrot
innubis wolkenlos
subinde gleich darauf
nuncubi wohl irgendwo
nubilus wolkig
nubilus finster
nubilum Wolke
nubilum Gewölk
nubilis heiratsfähig
subicio unter etw. werfen
alicubi irgendwo anders
nubifer Wolken tragend
subitum das Plötzliche
cubitus Liegen
subiugo unterwerfen
subitus unvermutet
subitus plötzlich
subitus augenblicklich
tubicen Tubabläser
alicubi irgendwo
cubitum Ellenbogen
cubital Armpolster
cubitus Ellenbogen
Sprichwörter und Begriffe
In dulci iubilo In frohem Jubel
In dubio pro reo Im Zweifel für den Angeklagten.
Post nubila phoebus Nach Wolken kommt die Sonne.
Ubi bene, ibi patria Dort wo es schön ist, ist die Heimat.
Lex dubia non obligat Ein zweifelhaftes Gesetz bindet nicht
Laudabiliter se subiecit Lobenswerterweise hat er sich untergeordnet.
Patria est ubicumque bene Das Vaterland ist überall, wo es dir gut geht.
Ibi fas ubi proxima merces Wo der Gewinn am höchsten, da ist das Recht.
Concursus creditorum Zusammenlauf der Gläubiger (=> Konkurs)
In partibus infidelium in den Gebieten der Ungläubigen
In dubio melior est conditio possidentis Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug.